Pressebereich

Im Folgenden finden Sie Pressematerial des Economica Instituts für Wirtschaftsforschung sowie der Economica GmbH zur Ansicht und zum Download.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Ihre Ansprechperson

Gisela Szügyi
Tel.: +43 676 3200 400
Mail: gisela.szuegyi@economica.eu

Pressematerial

Institutsprofile

Economica Institut für Wirtschaftsforschung

Das Economica Institut für Wirtschaftsforschung steht für inhaltliche Expertise und methodi­sche Kompe­tenz in der angewandten Wirtschaftsforschung. Gekoppelt mit einem hohen Grad an institu­tioneller Vernetzung leistet Economica standortbezogene Wirtschaftsforschung auf allen gebiets­körperschaftlichen Ebenen mit ausgeprägter Politikorientierung. Das Institut zielt darauf ab, neue Erkenntnisse in Bezug auf wirtschaft­liche und soziale Phänomene zu generieren und diese Erkenntnisse mit Academia, öffentlichen Institu­tionen, der Wirtschaft und der interessierten Öffentlichkeit zu teilen.

In thematischer Hinsicht fokussiert Economica auf Prozesse des wirtschaftlichen Struktur­wandels auf gesamtstaatlicher und regionaler Ebene. Aktivitätsschwerpunkte liegen in der Erforschung von Innovationsprozessen, Untersuchung der Verkehrs‑, Versorgungs- und Kommunikationsinfrastruktur (Netzwerkindustrien), Analysen zur Herausbildung von Humanvermögen und seiner Akkumulation sowie auf finanzwirtschaftlichen Bewertungen und Prognosen

Economica unterhält eine breite Palette gesamt- und regionalwirtschaftlicher Analyse- und Prognosemodelle. Darüber hinaus engagiert sich das Institut in der indextheoretischen Grundlagen­forschung und verfügt über eine eigene, umfragebasierte sozio-ökonomische Primärdatenbasis und einen affiliierten Kreis akademisch geprüfter Meinungsforscher/innen.

Economica GmbH

Die Economica GmbH ist ein Forschungsinstitut mit ausgeprägter Politikorientierung mit Sitz in Wien. Als Teil des Cognion Forschungsverbundes und ehemaliges Spin-off des Instituts für Höhere Studien (IHS) fokussiert sich die Economica GmbH seit ihrer Gründung im Jahr 2000 auf modelbasierte Applikationen.

Die angebotenen Leistungen der Economica GmbH konzentrieren sich auf praxis- und politiknahe empirische Analysen unter anderem aus dem Bereich der regionalwirtschaftlichen und unternehmensbezogenen Impaktforschung, technologie- und innovationsbezogene Effizienzuntersuchungen und innovationsgetriebener Strukturwandel von Regionen oder Reformen öffentlicher Verwaltung. Darüber hinaus beschäftigt sich die Economica GmbH mit daten-, rechen- und befragungsintensiven Forschungsagenden und verfügt zudem über ausgeprägte Kompetenzen in der mehrdimensionalen Visualisierung von ökonomischen und innovationsbezogenen Analyseergebnissen.

Logos

Economica Institut für Wirtschaftsforschung

Image
Download

Economica GmbH

Image
Download